Am Arbeitsmarkt

Vorarbeiter

Dass Vertrag von vertragen kommt, gilt nirgends so sehr wie im Arbeitsrecht. Das Betriebsklima aber auch die Produktivität werden beeinflusst von geeigneten Verträgen. Deshalb machen wir unsere Arbeit, bevor Sie die Ihre tun: Die Umstände und Erwartungen klären, Verträge vorbereiten und formulieren. Der beste Streit ist der, den es nicht gibt.

Rechtsgebiete

Rechtsgebiete

Klare Verhältnisse schaffen

Wir beraten unsere Mandanten – Führungskräfte, deutsche und internatonale Unternehmen – in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts: Wir gestalten und verhandeln Anstellungs- und Aufhebungsverträge, wir beraten bei der Ausgestaltung variabler Vergütungssysteme, wir verfügen über Expertise in allen Fragen des Betriebsverfassungsrechtes, der Mitbestimmung und des Konfliktmanagements.

Besonders wertvoll kann unser Rat bei Reorganisationsmaßnahmen sein. Wie lassen sich Personalabbau und Betriebsübergänge am besten realisieren? Auch im Rahmen übertragender Sanierungen aus der Insolvenz? Wir unterstützen Sie in der Planungsphase, bei Verhandlungen mit dem Betriebsrat z.B. über Sozialplan und Interessenausgleich und bei der Umsetzung von Projekten.

Begründete Vertretung

In den Fällen, in denen sich Streit nicht vermeiden lässt, vertreten wir Sie umfassend.

  • vor Zivilgerichten
  • vor Arbeitsgerichten
  • vor Finanzgerichten
  • vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten

Wir vertreten Sie kompetent, erfahren und mit Leidenschaft.